Produktabbildungen sind beispielhafte Abbildungen und können von gelieferten Produkten abweichen.

Nexen

205/55 R16 91V N'blue HD Plus  

(146)
Testurteile (1) »

PKW-Sommerreifen

Reifeneigenschaften
BSW TL
Hersteller
Nexen 
Größe
16 Zoll
Kategorie
PKW-Sommerreifen 
EAN:
8807622201042

Onlinekauf

(Online bestellen und an Wunschadresse liefern lassen)

(Online bestellen und an Wunschadresse liefern lassen)

Lieferbar 2
49 23 X
49 23 Versand nur in Deutschland

Der Nexen N'blue HD Plus - Premium High Performance Reifen!



Ausgezeichnet auf trockenen Straßen

Ausgezeichnet auf nassen Straßen

Verringerter Kraftstoffverbrauch




Eigenschaften:


Die soliden inneren und äußeren Schulterblöcke bieten bessere Bodenhaftung für verbesserte Kurvenfestigkeit und außergewöhnliches Bremsverhalten auch unter harten Fahrbedingungen. Die spezialisierte Laufflächenmischung, mit vollständig geladenem hydrophilen Füllmaterial und einer Mikrostruktur aus speziellen Polymeren sorgt für ausgezeichnete Bodenhaftung bei nassen und trockenen Bedingungen.

Vier optimierte breite Rillen helfen dabei, das Wasser hervorragende abzuführen, während das asymetrische Muster eine verbesserte Aquaplaning- und Bodenhaftungsleistung auf nasser Fahrbahn liefern.

Mit seiner Kombination aus rundum verlaufenden und seitlichen Rillen sorgt der N'Blue HD Plus für verbesserte Wasserabführung, was das Bremsverhalten und das Fahrverhalten erheblich verbessert.

Die Laufflächenmischung und das optimierte Strukturdesign, die für jeden Teil der Reifen speziell angepasst wurden, sorgen für niedrigen Kraftstoffverbrauch und geringere CO2-Emissionen, was wiederum zu einer guten Energieeffizienz führt.


Made for Europe

Dieses Produkt wurde für den europäischen Markt entwickelt.



NEXEN TIRE Rundum-Schutz-Garantie

Nur gültig beim Kauf von vier NEXEN Reifen aus folgendem Produktportfolio: N’Fera Sport, N’Fera Primus, N’Fera RU1, N’Blue HD Plus, Winguard Sport2 + SUV, Winguard Snow’G3, Winguard Snow’G WH2, N’Blue 4Season

NEXEN TIRE ersetzt Ihre beschädigten Reifen garantiert bei:

- Aufprallschäden
- Stichverletzungen
- Vandalismus
- Diebstahl

Ausgeschlossen sind Schäden durch:

- Überladung oder Schäden, die auf einen falschen Reifenluftdruck zurückzuführen sind.
- „Burnouts“ (gezieltes durchdrehen lassen der Räder) und „Drifts“ sowie jegliche Art von Schäden, die im Renneinsatz auf öffentlichen und nicht-öffentlichen Straßen entstanden sind.
- Unsachgerechte Montage, Wuchten und Aufziehen des Reifens.
- Unsachgemäße Einlagerung und Transport der Reifen inkl. durch Witterung verursachte Schäden.
- Mechanisch bedingte Fehlstellung der Räder oder Achsen, die zu einem erhöhten oder ungleichmäßigen Reifenabrieb (Verschleiß) führen.
- Feuer und Brand

Download NEXEN Garantieflyer

Bitte beachten Sie: die Garantie wird nur für Verbraucher und Händler in Deutschland gewährleistet.
QR-Code Nexen 18314NX 205/55 R16 91 V TL C1
A B C
2020/740
EU-Reifenlabel Datenblatt

Europäische Reifen-Kennzeichnungs-Verordnung – EU Reifenlabel

Die Reifen-Kennzeichnungs-Verordnung legt die Informationspflichten zu Kraftstoffeffizienz, Nasshaftung und externem Rollgeräusch von Reifen fest. Zusätzlich wird auf Wintereigenschaften des Produktes hingewiesen.

Die seit dem 1.11.2012 gültige EU 1222/2009 Verordnung wurde überarbeitet und wird ab dem 1. Mai 2021 durch die Verordnung EU 2020/740 ersetzt; ab diesem Zeitpunkt gelten neue Anforderungen. So wurden die Bewertungsklassen für Kraftstoffeffizienz, Nasshaftung und Außengeräusch geändert und das Layout des EU-Labels angepasst. Über einen in das Label integrierten QR-Code können die in der EU-Datenbank hinterlegten Produktdatenblätter der Hersteller heruntergeladen werden. Neu enthalten sind auch Angaben zur Schneegriffigkeit und Eisgriffigkeit bei Reifen, die diese Kriterien erfüllen.

Von der Verordnung sind folgende Reifen ausgenommen:
- Reifen, die ausschließlich für die Montage an Fahrzeugen ausgelegt sind, deren Erstzulassung vor dem 1. Oktober 1990 erfolgte
- runderneuerte Reifen (bis eine entsprechende Erweiterung der EU VO 2020/740 erfolgt ist)
- professionelle Off-Road-Reifen
- Rennreifen
- Reifen mit Zusatzvorrichtungen zur Verbesserung der Traktion, z.B. Spikereifen
- Notreifen des Typs T
- Reifen mit einer zulässigen Geschwindigkeit unter 80 km/h
- Reifen für Felgen mit einem Nenndurchmesser ≤ 254 mm oder ≥ 635 mm


Die Kriterien und Bewertungsklassen im Überblick

Kraftstoffeffizienz

Der Kraftstoffverbrauch hängt vom Rollwiderstand der Bereifung, dem Fahrzeug selbst, den Fahrbedingungen und dem Fahrverhalten des Fahrers ab. Der gemessene Rollwiderstand (Rollwiderstandskoeffizient) des Reifens wird in Klassen A (größte Effizienz) bis E (geringste Effizienz) eingeteilt.

Ist ein Fahrzeug komplett mit Reifen der Klasse A ausgestattet, ist im Vergleich zu einer Ausstattung mit Reifen der Klasse E eine Verbrauchsreduzierung von bis zu 7,5%* möglich. Bei Nutzfahrzeugen kann sie sogar höher ausfallen.
(Quelle: Folgenabschätzung der Europäischen Kommission
* wenn nach den in der Verordnung (EU) 2020/740 festgelegten Versuchsverfahren gemessen wurde)

Bitte beachten Sie:
Der Kraftstoffverbrauch hängt in hohem Maße von der eigenen Fahrweise ab und kann durch umweltschonende Fahrweise erheblich reduziert werden. Zur Verbesserung der Kraftstoffeffizienz ist der Reifendruck regelmäßig zu prüfen.

Nasshaftung

Die Nasshaftung ist in die Klassen A (kürzester Bremsweg) – E (längster Bremsweg) unterteilt.

Bei der Ausrüstung eines PKW mit Reifen der Klasse A kann, im Vergleich zu Reifen der Klasse E, bei einer Vollbremsung aus 80 km/h ein bis zu 18 m kürzerer Bremsweg erzielt werden (auf einer durchschnittlich griffigen Fahrbahn).*
*Quelle: wdk Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V.

Bitte beachten Sie:
Die Verkehrssicherheit hängt in hohem Maße von der eigenen Fahrweise ab. Die Anhaltewege müssen immer beachtet werden. Zur Verbesserung der Nasshaftung ist der Reifendruck regelmäßig zu prüfen.

Externes Rollgeräusch

Die Geräuschemission eines Reifens wirkt sich auf die Gesamtlautstärke des Fahrzeugs aus und beeinflusst nicht nur den eigenen Fahrkomfort, sondern auch die Geräuschbelastung der Umwelt. Im EU-Reifenlabel wird das externe Rollgeräusch in 3 Klassen von A (geringstes Rollgeräusch) – C (höchstes Rollgeräusch) aufgeteilt, in Dezibel (dB) gemessen und mit den europäischen Geräuschemissions-Grenzwerten für externe Reifenrollgeräusche verglichen.

A
Das Piktogramm mit der Klassifizierung „A“ weist darauf hin, dass das externe Rollgeräusch des Reifens den bis 2016 geltenden EU-Grenzwert um mehr als 3 dB unterschreitet.
B
Die Klassifizierung „B“ bedeutet, dass das externe Rollgeräusch des Reifens den bis 2016 geltenden EU-Grenzwert um bis zu 3 dB unterschreitet oder diesem entspricht.
C
Die Klassifizierung „C“ weist darauf hin, dass der vorgegebene Grenzwert überschritten wird.

Auto Bild 10/2021

getestet in 205/55 R 16

Testurteil: befriedigend (20. Platz)
Stärken:
stabil sicheres Handling und kurze Bremswege bei Trockenheit, günstiger Preis
Schwächen:
verzögertes Lenkansprechen und untersteuerndes Fahrverhalten bei Nässe, mäßige Kilometerleistung

(Quelle: AUTO BILD Test 2021: Sommerreifen 205/55 R 16)
(20 getestete Produkte, 5x vorbildlich, 5x gut, 10x befriedigend)

x