MICHELIN 120/70 ZR17 (58W)  Road 5 Front M/C
MICHELIN 120/70 ZR17 (58W)  Road 5 Front M/C
MICHELIN 120/70 ZR17 (58W)  Road 5 Front M/C

Reifen werden ohne Felgen geliefert. Je nach Reifenbreite weicht das Profilbild von der Abbildung ab. Auch wenn zwei Reifen abgebildet sind, beinhaltet der Artikel nur einen Reifen.

MICHELIN

120/70 ZR17 (58W) Road 5 Front M/C 

(88)
Testurteile (1) »

Motorradreifen
Touring/Sport-Touring

Reifeneigenschaften
TL
Hersteller
MICHELIN 
Profil
Road 5 Front M/C
Größe
120/70 ZR17 (58 W) TL
Geschwindigkeitsindex
W (max.270 km/h) 
Lastindex
58  
Kategorie
Motorradreifen 
Reifentyp
Touring/Sport-Touring 
EAN:
3528701624594

Onlinekauf

(Online bestellen und an Wunschadresse liefern lassen)

(Online bestellen und an Wunschadresse liefern lassen)

Auf Lager 1
112 35 X
112 35

Nummer 1 im Nassgrip auf der Straße***:
Mit den Technologien MICHELIN 2CT und 2CT+ sowie der neuesten Generation von Gummimischungen und seinem Lamellen-Profil bietet der MICHELIN Road 5 die beste Haftung auf nassen Straßen im Vergleich zu seinen Hauptkonkurrenten*** ohne Kompromisse in der Performance auf trockener Fahrbahn.****

Hervorragende Bremsleistung auf nassen Straßen**:
Auch nach 5000 km bremst ein MICHELIN Road 5 genauso gut wie ein neuer MICHELIN Pilot Road 4** dank der evolutionären Lamellen MICHELIN XST Evo.

Fahrspaß:
Mit seinem Trockengrip, seiner Handlichkeit und der besten Stabilität im Vergleich zu seinen Hauptkonkurrenten, dank seiner patentierten Karkasstechnologie MICHELIN ACT+, bietet er mehr Fahrspaß.****

Rechtliche Hinweise:

* Außer auf Schnee und Eis

**Laut internem Vergleich, durchgeführt im Oktober 2017 in Ladoux, der Teststrecke von Michelin, unter Aufsicht eines unabhängigen Gutachters. Verglichen wurde der MICHELIN Road 5 in der Dimension 120/70 ZR 17 (vorne) und 180/55 ZR 17 (hinten) nach 5636 gefahrenen km mit einem MICHELIN Pilot Road 4 in den gleichen Dimensionen im Neuzustand.

*** Laut internem Vergleich, durchgeführt im Oktober 2017 auf der Michelin-Teststrecke Fontange, unter Aufsicht eines unabhängigen Gutachters. Verglichen wurden der MICHELIN Road 5 in der Dimension 120/70 ZR 17 (vorne) und 180/55 ZR 17 (hinten) auf einer Suzuki Bandit 1250 mit folgenden Reifen der gleichen Dimensionen: Metzeler Roadtec 01, Dunlop Road Smart 3, Continental Road Attack 3, Pirelli Angel GT und Bridgestone Battlax T30 EVO. Den zugrundeliegenden Testbericht können Sie hier abrufen: http://motorrad.michelin.de/aktuelles/der-neue-michelin-road-5-mehr-vertrauen-bei-allen-bedingungen

****Von Michelin im Oktober 2017 beauftragter Test, durchgeführt von der unabhängigen Testeinrichtung "MTE, Motorrad Test und Entwicklung" in Neuhausen. Verglichen wurden der MICHELIN Road 5 in der Dimension 120/70 ZR 17 (vorne) und 180/55 ZR 17 (hinten) auf einer Kawasaki Z 900 mit Metzeler Roadtec 01, Dunlop Road Smart 3, Continental Road Attack 3, Pirelli Angel GT und Bridgestone Battlax T30 EVO in den gleichen Dimensionen, wobei der MICHELIN Road 5 die beste Trockenperformance gezeigt hat sowie No. 1 in der Handlichkeit, No.2 im Trockengrip und No.2 in der Stabilität war. Den zugrundeliegenden Testbericht können Sie hier abrufen: http://motorrad.michelin.de/aktuelles/der-neue-michelin-road-5-mehr-vertrauen-bei-allen-bedingungen

MOTORRAD Ausgabe 11/2018 -  Tourenreifentest

MOTORRAD Ausgabe 11/2018 - Tourenreifentest

getestet in 120/70 ZR 17 und 180/55 ZR 17

Fazit:
In Summe betrachtet ist der neue Road 5 die Empfehlung für kurvenräubernde Allwetterfahrer, die Wert auf ein glasklares Feedback bei Nässe legen. Dafür kann man auch getrost den höheren Verschleiß in Kauf nehmen.
MOTORRAD Ausgabe 11/2018 - Tourenreifentest

x